CAD Datenaustausch

Angaben zum optimalen Austausch von CAD Daten


Ihre blechgerecht konstruierten 3-D-Modelldaten können wir mit unserem CAD-System Solid Edge und SpaceClaim problemlos übernehmen und damit die Abkantfaktoren für unsere Maschinen anpassen.

Falls Sie auch mit Solid Edge oder SpaceClaim arbeiten, übermitteln Sie uns die Daten einfach in der vorhandenen Dateiform, Blechteile vorzugsweise im Sheet-Metal-Format.psm.

Bei anderen CAD-Systemen ist die Datenübernahme auch kein Problem, solange die Blechteile in einem Blechmodul gezeichnet wurden.

Folgende 3-D-Formate können wir einlesen:

  • alle Solid Edge-Formate
  • Parasolid (x_t oder x_b) Volumenmodell
  • Step (stp oder step) Volumenmodell
  • SLDPRT (Solidworks-Format)
  • SLDASM (Solidworks-Format)
  • SCDOC (SpaceClaim-Format)
  • 2-D-Daten als DXF, DWG, EPS
  • Fertigzeichnungen als PDF, DXF, DWG oder als STP-Files kombiniert mit vermassten PDF (Mass-PDF).

Den CAD-Zeichnungsaufwand verrechnen wir separat.
Für die Flachbearbeitung genügen eine Fertigungszeichnung sowie die Schneidgeometrie in DXF oder DWG.

Wurden die Files nicht in einem Blechmodul gezeichnet, entstehen Mehrkosten für die Neukonstruktion resp. Anpassungen.

 

Datenblatt CAD Datenaustausch

Kontaktieren Sie uns